Alles rund ums Kind
Schreibe einen Kommentar

Lesetipp: Bist du meine Mama?

Auf dieses Buch bin ich nur durch Zufall gestoßen, weil ich es als Angebot bei einem Online Buchhändler gefunden habe.

Ich habe das Buch Bist du meine Mama?* bestellt, weil ich gute Bewertungen zu diesem Buch gelesen habe.

In unserem Haushalt war es für mindestens 3 Monate DIE Nummer 1 der Bücher, und das bei einem 6-9 Monate alten Kind, obwohl das Buch laut Angabe für Kinder von 18+ Monaten geeignet wäre.
Aktuell ist ein anderes Buch die Nummer 1, aber ich kann nur jedem mit einem kleinen Kind empfehlen, dieses Buch wenigstens einmal anzusehen.

Da ich die Tierlaute in unterschiedlichen Tonlagen vorlese, habe ich von Anfang an die Aufmerksamkeit unseres Kindes gehabt. Die aufklappbaren Türchen, die es auf jeder Doppelseite jeweils eines gibt, wurden oft mit „hmm????“ kommentiert 😀

Das Buch ist nicht überladen mit zuviel bildlichen Informationen, ist sehr schön gezeichnet, und auch die Proportionen der Tiere passen ganz gut. Für unser Kind sind die „Erste Wörter“-Bücher scheinbar so stinklangweilig, dass der Blick aus dem Fenster geht 🙁 Bei uns muss es schon eine Geschichte sein, die in diesem Falle nicht zu lange dauert.

Wie der Titel schon sagt, geht es um die Suche nach der Mama.

Ich hoffe, dass wir das Buch noch ganz ganz oft lesen werden, und ich dann – wenn unser Kind etwas älter ist – nicht nur die Geschichte lesen darf, sondern auch darauf hinweisen darf, was denn noch auf der Seite zu sehen ist. Und vielleicht hilft mir ja unser Kind, bei der spannenden Geschichte zu erkennen, welches Tier denn z.B. Miau, Miau macht. Manchmal weiß ich es einfach nicht mehr 😉

*Wenn ihr über diesen Link Bücher kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Der eigentliche Preis des Artikels ändert sich natürlich nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.